Fundtiere

Senta (gefunden am 23.10.19)

 

Mischling

 

weiblich, kastriert

 

Stockmaß ca. 53cm, 17,3 kg

 

geb. ca. 2011

 

Beschreibung

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicita (gefunden am 09.11.2019)

 

EKH

 

weiblich, kastriert

 

geb. ca. 2012

 

 

Nicita ist eine schöne Katzendame mit weißem Fell und einigen getigerten Flecken.

 

Die liebe Nicita ist sehr schmusebedürftig und genießt Streicheleinheiten sehr. Sie ist eine zutrauliche Katze, die im Umgang unkompliziert ist.

 

Für Nicita wünschen wir uns ein schönes Zuhause mit Freigang, damit sie draußen die Umgebung erkunden kann.

 

-Ab dem 30.11.2019 zur Vermittlung freigegeben

 

Luca (gefunden am 02.11.2019) -reserviert-

 

ELH

 

männlich

 

geb. ca. Ende August 2019

 

 

Luca ist ein faszinierender, getigerter Langhaar-Kater mit weißen Bereichen. Er lebt zurzeit mit seiner Mama Lissi und seinen vier Geschwistern Larius, Lamar, Lima und Leonis bei uns im Tierheim. Er zeigt sich Menschen gegenüber am Anfang ein wenig zurückhaltend und vorsichtig. Wenn man sich aber liebevoll mit ihm beschäftigt, taut er schon nach kurzer Zeit auf und genießt die menschliche Zuwendung dann auch. Wir wünschen uns für den hübschen Luca ein schönes Zuhause, in dem man sich gut um ihn kümmert und er später einmal raus ins Freie darf.

 

 

 -Ab dem 25.11.2019 zur Vermittlung freigegeben

Larius (gefunden am 02.11.2019)

 

ELH

 

männlich

 

geb. ca. Ende August 2019

 

 

Larius ist ein zauberhafter, getigerter Langhaar-Kater. Er lebt zurzeit mit seiner Mama Lissi und seinen vier Geschwistern Leonis, Lamar, Lima und Luca bei uns im Tierheim. Gegenüber menschlicher Zuwendung ist Larius momentan noch etwas zurückhaltend. Wenn man sich aber ein bisschen Zeit nimmt, blüht der kleine Kerl schnell auf und nimmt Streicheleinheiten dann auch dankend entgegen. Wir wünschen uns für Larius ein liebevolles Zuhause, bei dem er später einmal draußen auf Entdeckungstour gehen darf.

 

 

-Ab dem 25.11.2019 zur Vermittlung freigegeben

Lima (gefunden am 02.11.2019)

 

ELH

 

weiblich

 

geb. ca. Ende August 2019

 

 

Lima ist eine wunderschöne, getigerte Langhaar-Katzendame. Sie lebt zurzeit mit ihrer Mama Lissi und ihren vier Geschwistern Larius, Lamar, Leonis und Luca bei uns im Tierheim. Die kleine Maus ist Menschen gegenüber noch ein wenig zurückhaltend. Wenn man sich aber etwas Zeit nimmt und ihr viel Liebe schenkt, blüht sie schnell auf und scheint die Zuwendung dann auch zu genießen. Für unsere süße Lima wünschen wir uns ein schönes Zuhause, in dem man sich gut um sie kümmert und sie draußen auf Entdeckungstour gehen darf.

 

 

-Ab dem 25.11.2019 zur Vermittlung freigegeben

 

Lamar (gefunden am 02.11.2019)

 

EKH

 

männlich

 

geb. ca. Ende August 2019

 

 

Lamar ist ein bezaubernder, kleiner Tigerkater. Er lebt zurzeit mit seiner Mama Lissi und seinen vier Geschwistern Larius, Leonis, Lima und Luca bei uns im Tierheim. Menschen gegenüber ist er anfangs noch ein bisschen zurückhaltend. Wenn man aber liebevoll mit ihm umgeht und ihm zeigt, dass er keine Angst haben muss, blüht der kleine Kerl schnell auf. Wir wünschen uns für diesen hübschen Kater ein schönes, neues Zuhause, bei dem er später einmal raus ins Freie darf.

 

 

-Ab dem 25.11.2019 zur Vermittlung freigegeben

Leonis (gefunden am 02.11.2019) -reserviert-

 

ELH

 

männlich

 

geb. ca. Ende August 2019

 

 

Leonis ist ein wunderschöner, schwarzer Langhaar-Kater. Er lebt zurzeit mit seiner Mama Lissi und seinen vier Geschwistern Larius, Lamar, Lima und Luca bei uns im Tierheim. Menschen gegenüber ist der kleine Kerl im Moment noch ein wenig zurückhaltend und vorsichtig. Wenn man sich aber ein bisschen Zeit nimmt und liebevoll mit ihm umgeht, taut er schnell auf und scheint die Streicheleinheiten dann auch zu genießen. Wir wünschen uns für Leonis ein schönes, neues Zuhause, in dem er draußen seine Umgebung erkunden darf.

 

 

-Ab dem 25.11.2019 zur Vermittlung freigegeben

Milow (gefunden am 15.09.2019)

 

EKH

 

männlich

 

geb. ca. Anfang September 2019

 

 

Milow ist ein sehr liebenswerter Kater mit einem getigerten Fell. Leider hatte der kleine Schatz keinen guten Start ins Leben und verlor deshalb auch sein rechtes Auge. Er ist sehr verschmust und sucht freudig den Kontakt zu Menschen. Der kleine Kerl liebt es, wenn man sich spielerisch mit ihm beschäftigt, ihn streichelt und ihm Zuneigung schenkt. Wir wünschen uns für diesen zauberhaften Kater ein liebevolles Zuhause mit Freigang, damit er draußen die Gegend erkunden kann.

 

 

-Zurzeit bei einer Pflegefamilie

Ötzi (gefunden am 29.10.2019)

 

EKH

 

männlich

 

 

Ötzi ist ein schöner Kater mit weiß-getigertem Fell.

 

Momentan ist Ötzi gegenüber Menschen noch sehr scheu, es bedarf noch viel Geduld und Streicheleinheiten, bis er Vertrauen zu Menschen fassen kann.

 

Für Ötzi wünschen wir uns ein schönes Zuhause mit Freigang, damit er draußen um die Häuser ziehen kann.

 

-Ab dem 19.11.2019 zur Vermittlung freigegeben

 

Motte (gefunden am 02.08.2019)

 

EKH

 

weiblich

 

geb. ca. Mitte Juli 2019

 

 

Motte ist ein hübsches Katzenmädchen mit einem grau-getigerten Fell und weißen Bereichen.

 

Sie ist ein aufgewecktes Kätzchen, welches sehr gerne spielt.

 

Motte freut sich immer sehr darüber, wenn man sich Zeit nimmt und ausgiebig mit ihr schmust.

 

Für diese bezaubernde Katze suchen wir ein schönes, neues Zuhause, bei dem sie sehr viel Liebe bekommt und sie später einmal draußen auf Entdeckungstour gehen darf.

 

 

-Zurzeit bei einer Pflegefamilie

Vasilius (gefunden am 18.09.2019)

 

EKH

 

männlich

 

geb. ca. Mitte Juni 2019

 

Vasilius ist ein süßer junger Tigerkater mit weißen Pfötchen. Zusammen mit Mama Valisa und seinen Geschwistern Vessa, Valerian und Valdo kam Vasilius zu uns ins Tierheim. Wie alle kleinen Kätzchen lieben die Süßen es, gemeinsam zu spielen und zu toben. Danach wird ausgiebig gekuschelt.

 

Für den kleinen Bub wünschen uns ein liebevolles Zuhause, wo er später die Möglichkeit bekommt, beim Freigang auf Entdeckungstour zu gehen.

 

 

 

 -zur Vermittlung freigegeben ab 09. Oktober 2019

 

 

Lavina (gefunden am 09.09.2019)

 

EKH

 

weiblich, kastriert

 

geb. ca. Mai 2017

 

Lavina ist eine sehr schöne, dreifarbige Katzendame. Sie lebt derzeit zusammen mit ihren vier Kitten Larson, Lennart, Linox und Lucille bei uns im Tierheim.

 

Lavina ist momentan noch zurückhaltend und scheu gegenüber Menschen, sie braucht noch etwas Zeit, um Vertrauen zu Menschen zu fassen. Mit viel Geduld und Streicheleinheiten sind wir jedoch zuversichtlich, dass Lavina sich an Menschen gewöhnt.

 

 

Emira (gefunden am 22.08.19)

 

EKH

 

weiblich, kastriert

 

geb. ca. 2016

 

Emira ist eine Katzendame mit getigertem Fell. Sie kam zusammen mit ihren vier kleinen Kitten Enno, Escada, Eleni und Esko zu uns ins Tierheim.

 

Momentan ist Emira noch scheu und lässt sich nicht streicheln, sie braucht noch viel Liebe und Zuneigung, bis sie Vertrauen zu Menschen fassen kann.

 

Für Emira wünschen wir uns ein schönes Zuhause mit Freigang, damit sie draußen auf Entdeckungstour gehen kann.

 

-Ab dem 12.09.2019 zur Vermittlung freigegeben-

 

Julie (gefunden am 26.06.2019)

 

EKH

 

weiblich, kastriert

 

geb. ca. 2014

 

Julie ist eine wunderschöne Katzendame mit einem grau-getigerten Fell.

 

Sie braucht einige Zeit, bis sie Menschen an sich heranlässt und ihnen vertraut.

 

Julie braucht Menschen, die sehr geduldig und liebevoll mit ihr umgehen und ihr zeigen, dass sie keine Angst haben muss. Für unsere Julie wünschen wir uns ein schönes, neues Zuhause, in dem sie draußen ihre Umgebung erkunden darf.

 

 

-Ab dem 17.07.2019 zur Vermittlung freigegeben

Sunrise (gefunden am 09.04.2019)

 

EKH

 

männlich, kastriert

 

geb. ca. 2016

 

Sunrise ist ein sehr hübscher Kater mit einem grau-getigerten Fell und weißen Zeichnungen.

 

Momentan ist er Menschen gegenüber noch ziemlich unsicher und ängstlich. Wenn man sich aber liebevoll um ihn kümmert und man geduldig mit ihm umgeht, wird er irgendwann bestimmt Vertrauen fassen können und dann auch seine Unsicherheit und Angst ablegen. Sunrise würde sich sehr über ein schönes Zuhause freuen, in dem er draußen auf Entdeckungstour gehen darf.  

 

 

-Ab dem 30. 04.2019 zur Vermittlung freigegeben

 

 

Maxi (gefunden am 18.12.2018)

 

Albinomaus

 

männlich

 

geb. 18.12.2018

 

Maxi ist ein niedliches Albino-Farbmaus-Männchen. Er ist eines der sechs Mäusebabys unserer Albino-Farbmaus Minny. Maxi ist, wie alle Farbmäuse, arttypisch sehr aktiv und er liebt es, in seinem Zuhause zu klettern und alles neugierig zu erkunden.

 

Der Kleine ist derzeit zusammen mit seinen beiden männlichen Geschwistern Melle und Mücke bei uns im Tierheim untergebracht. Da die drei Geschwister sind, nicht kastriert wurden und bisher gut miteinander auskommen, würden wir sie gerne gemeinsam in ein artgerechtes Zuhause mit viel Platz vermitteln, wo sie nach Herzenslust herumwuseln, alles entdecken und knabbern können.

 

 

Mücke (gefunden am 18.12.2018)

 

Albinomaus

 

männlich

 

geb. 18.12.2018

 

Mücke ist ein niedliches Albino-Farbmaus-Männchen. Er ist eines der sechs Mäusebabys unserer Albino-Farbmaus Minny. Mücke ist, wie alle Farbmäuse, arttypisch sehr aktiv und er liebt es, in seinem Zuhause zu klettern und alles neugierig zu erkunden.

 

Der Kleine ist derzeit zusammen mit seinen beiden männlichen Geschwistern Melle und Maxi bei uns im Tierheim untergebracht. Da die drei Geschwister sind, nicht kastriert wurden und bisher gut miteinander auskommen, würden wir sie gerne gemeinsam in ein artgerechtes Zuhause mit viel Platz vermitteln, wo sie nach Herzenslust herumwuseln, alles entdecken und knabbern können.

 

 

 



von Privat gefunden

 

 

Kater in Niedergebisbach gefunden!
Der Kater ist sehr lieb, anhänglich, häuslich und stubenrein. D.h. er wird sicher von jemandem vermisst.
Er ist vor ca. 3 Wochen sehr verschreckt und ausgehungert in Niedergebisbach, Ortsteil von Herrischried, aufgetaucht.
Er ist zwischen ein und zwei Jahre alt, noch nicht kastriert - markiert aber nicht in der Wohnung.

Kontaktaufnahme unter Tel.: 07764-932820

Zugelaufener Kater sucht sein Zuhause!

Sehr zutraulicher unkastrierter EKH Kater zugelaufen in 79805 Eggingen.

Die Katze hat einen Knick im Schwanz und ist etwas steif in der Hüfte.

Das Tier wird vom Tierarzt grundversorgt und hält sich aktuell ums Haus auf.



Erreichbar bin ich unter: 015222970895

Wellensittiche in Lauchringen gefunden:

 

Erstes Weibchen wurde am 20.2. gegen 11 Uhr im Parkwald Oberlauchringen, Nähe des Bahnhofs, gefunden.
Zweites Weibchen ebenfalls am 20.2. auf dem Parkplatz ALDI, Lauchringen, in etwa zur gleichen Uhrzeit.
Kontaktaufnahme unter: 0170/5850647 

Hallo,

 

uns ist seit 2 Wochen eine Katze zugelaufen in sehr schlechtem Zustand, mittlerweile ist die entwurmt und untersucht worden. Gechipt ist sie nicht hat auch keine Tätowierung. Gefunden in Albbruck Ortsteil Birkingen.

Telefonnummer: 015236883699

 

 

 

 

 

Hallo,

wir haben einen Hasen in der Schmitzingerstr. in Waldshut gefunden.

Der Hase kann zur Not erstmal bleiben

 

hier meine Kontaktdaten: 0176-61131766

 

Freundliche Grüße

Britta Sinnemann

Schmitzingerstr. 94

79761 Waldshut

 

 

In unserem Reitstall in Klettgau-Bühl haben wir mehrere Kätzchen gefunden, die nun zu vermitteln sind. Es handelt sich um noch junge Katzen, geb. Frühjahr 2014. Kontakt unter


Maria Viktoria Förstl

Direktwahl    +41 (0)71 493 21 07 

Natel                +41 (0)76 553 57 66

mailto:Maria.Foerstl@gmos.ch11