Patenschaft

 

Mit der Übernahme einer Patenschaft haben Sie die Möglichkeit ein von Ihnen ausgewähltes Tier gezielt finanziell zu unterstützen. Als Pate zahlen Sie monatlich einen selbst gewählten Betrag, der für das Futter, die Tierarztkosten und benötigte Gegenstände (Decken, Körbchen, Kratzbaum etc.) des von Ihnen ausgesuchten Tieres verwendet wird.

 

Mit der Übernahme der Patenschaft sind keine weiteren Pflichten verbunden. Wir freuen uns trotzdem sehr, wenn Sie ihr Patentier ab und zu einmal besuchen kommen! Die Patenschaft ist an keine Laufzeit gebunden und kann, wenn gewünscht, jeweils zum Monatsende gekündigt werden.

 

Wenn Ihr Patentier vermittelt wird oder verstirbt, werden Sie selbstverständlich darüber informiert. Sie können anschließend wählen ob Sie ein anderes Tier mit einer Patenschaft unterstützen möchten oder die Patenschaft beenden möchten.

 

Über den Betrag, den Sie über eine Patenschaft gespendet haben erhalten Sie am Ende eines Jahres oder nach Beendigung der Patenschaft eine Spendenquittung.

 

 


Unsere Kooperationspartner

Fressnapf

http://www.besucherzaehler-homepage.de


"Timmi Sternchen" und "Noras Traum"sind die neuen Bücher von Ilse Henkel, über Tierschutz für Kinder.