Akira

 

Border Collie

 

weiblich

 

Stockmaß ca. 45 cm, 12,2 kg

 

geb. 15.07.2017

 

komplett geimpft, entwurmt, gechipt mit europ. Heimtierausweis

 

Rassekurzbeschreibung:

Der Border Collie zählt zu den mittelgroßen Hunden, dessen ursprüngliche Bestimmung das Hüten von Schafen ist. Die Rasse besitzt eine hohe Intelligenz und Lernfreudigkeit, weshalb sie ausreichend ausgelastet und beschäftigt werden sollten. Typisch für den Border Collie ist, dass sie stets dem Menschen gefallen wollen.

 

 

Die kleine Akira ist eine liebenswerte Border-Collie-Hündin mit schwarzem Fell mit wenigen weißen Bereichen. Akira besitzt ein ruhiges Gemüt, sie ist eine eher zurückhaltende Border-Collie-Dame, die Bewegung im Freien sehr genießt. Akira liebt es, zusammen mit anderen Hunden spielerisch die Natur zu entdecken, sich zu bewegen und herumzutollen. Da Border Collies naturgemäß sehr intelligente und lernfreudige Hunde sind, sollten sie typgerechte Beschäftigung und viel Bewegung erfahren, um nicht unterfordert zu sein. Das Laufen an der Leine ist für Akira noch eine Umstellung, mit zunehmender Übung gelingt ihr dies jedoch immer besser. Man merkt, dass die neugierige und bewegungsfreudige Akira in der Natur in ihrem Element ist, sie genießt lange und ausgedehnte Spaziergänge sehr. Mit anderen Hündinnen hat Akira keine Probleme und ist sehr spielfreudig. Unsere Katzen wecken ihr Interesse eher wage und werden nur flüchtig begutachtet.

Für unsere charmante Akira wünschen wir uns ein liebevolles und aktives Zuhause. Wir wünschen zudem, dass Akira in ihrem neuen Zuhause durch Hundesport wie z.B. Agility ausgelastet wird. Der Besuch einer Hundeschule ist erwünscht und wäre eine gute Möglichkeit Akira abwechslungsreiches Auslastungsprogramm zu ermöglichen.