Loco

Ratonero-Mix

 

männlich, kastriert

 

Stockmaß ca. 25 cm, ca. 9,8 kg

 

geb. 23.10.2006

 

 

komplett geimpft, entwurmt, gechipt mit europ. Heimtierausweis

 

Rassekurzbeschreibung:

Ein temperamentvoller Hund, der aufgrund seiner Größe auch gern als Familien- und Begleithund gehalten wird. Sein pflegeleichtes Fell ist fein, kurz und liegt fest am Körper an.

Ratoneros sind robuste und anpassungsfähige Begleithunde für fast alle Lebenslagen. Sie sind ihren Herren treu ergeben, äußerst anhänglich und verschmust, aber Fremden stets etwas reserviert und auf Abstand bedacht.

 

Dieser niedliche stramme Kerl kam aus dem Ausland zu uns. Es wurde schon sehr schnell klar, dass er Schlimmes erlebt haben muss, denn er zeigte uns anfangs seine Ticks. Er präsentierte sich in der Box recht schlecht, da er diese wie sein Augapfel verteidigte und knurrend und bellend an der Türe stand. Am Hals wollte er sich nicht anfassen lassen und wenn er das Gefühl hatte, in die Ecke gedrängt zu werden verteidigte er sich. Doch bald schon merkte er, dass er von uns nichts Schlimmes zu befürchten hatte und wurde zutraulich.

Inzwischen freut er sich über die ihm bekannten Personen und fordert Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit spitzbübisch und charmant ein. Dann zeigt er sein fröhliches Wesen und wird zu einem lebenslustigen ungestümen Clown. Er mag noch immer keine fremde Menschen auf Anhieb, die seine Box betreten, aber zum Spaziergang geht dieser Schlawiner jederzeit mit und stolziert fröhlich und schwanzwedelnd durch die Gegend. Er läuft sehr gut an der Leine. Da ist er dann auch zu wildfremden Menschen, die ihm entgegenkommen, sehr höflich und lieb. Loco läuft sehr gut an der Leine, ist immer zu einem Spielchen mit einem Ball od. anderem Spielzeug aufgelegt und gibt dieses dann ohne Weiteres wieder her.

Loco hat keinen Jagdtrieb. Er begleitet treu sein Herrchen und haut nicht ab. Er ist freundlich zu Kindern, anderen Hunden und Katzen. Loco mag auch Spazierfahrten mit dem Auto.

Trotz seines lieben Wesens suchen wir für Loco eher einen erfahrenen Hundefreund ohne Kinder, der ihm mit viel Liebe und Zuwendung noch ein bisschen positive Menschenkenntnis vermitteln kann und ihm die Freuden des Lebens zeigt, dabei aber auch auf seine Ticks achtet, die er bei fremden Menschen noch zeigt.

Bei weiteren Fragen oder näheren Informationen melden Sie sich bitte direkt an Anja Fuchs oder lernen Sie ihn als Gassigänger kennen.