Hestia

Staffordshire Terrier

 

weiblich

 

Stockmaß ca. 44 cm, 20,0 kg

 

geb. ca. Frühjahr 2019

 

 

 

 

Hestia ist eine eher zierliche American Staffordshire Hündin mit seidigem schokoladebraunem Fell und einem weißen Abzeichen auf der Brust.

 

Das liebenswürdige Hundemädchen ist sehr menschenbezogen, verspielt und verschmust und freut sich über jede Ansprache und Zuwendung, die manchmal etwas stürmisch beanwortet wird. Hestia ist noch sehr unerfahren und muss noch vieles lernen, sie benötigt daher unbedingt eine liebevolle, aber konsequente Führung. Grundsätzlich ist die junge Hundedame aber neugierig und interessiert und lernt schnell.

 

 

An der Leine geht Hestia einigermaßen gut, aber sie hat einen starken Vorwärtsdrang und besitzt auch Temperament, das sich jedoch gut regulieren lässt. Begegnet man Spaziergängern zeigt sie sich häufig noch unsicher und eher ängstlich. Auf andere Hunde reagiert Hestia oft sensibel mit Bellen und Jaulen. Hestia benötigt daher unbedingt hundeerfahrene Menschen, die ihr die Sicherheit und Ruhe vermitteln, die sie benötigt um in Zukunft Spaziergänge gemeinsam mit ihrem Menschen entspannt genießen zu können.

 

 

Der Besuch einer Hundeschule ist für die unerfahrene, in ihrem Wesen noch nicht gefestigte Hündin absolut notwendig, damit die junge Dame das Einmaleins von Grund auf lernen und ihren absolut freundlichen und aufmerksamen Charakter vollends entfalten kann.

 

Aufgrund des Rassemerkmales ist es Voraussetzung mit der Hündin einen Wesenstest zu absolvieren.