Presse 2011


Presseberichte 2011

18.12.2011 Weihnachtsmarkt Waldshut

 

Trotz Schnee und eisiger Temperaturen, auch an diesem Sonntag waren unsere Waffeln mit heißer Schokolade und Glühwein ein voller Erfolg. Herzlichen Dank an unsere fleißigen Helfer Jenny, Janine, Hans und Christine.

Eigentlich hätte es sich ja nicht gelohnt wegen diesem einen Tag unsere Hütte auf und wieder abzubauen, doch der Guggemusiktrupp „Gupfe-Fläxer“ aus Bannholz hat uns ihre Hütte kostenlos für diesen Tag überlassen. Ein herzliches Dankeschön an die tierlieben Musiker www.gupfe-fläxer.de

09.-11.12.2011 Weihnachtsmarkt Waldshut

 

Ein granatenmäßiger Erfolg! Glühwein, Waffeln, heiße Oma – wir waren 2 x ausverkauft. Ein herzliches Dankeschön an unsere ehrenamtlichen Helfer und Kuchenbäcker, auch Marmelade und Kuchen haben zu einem erfreulichen Ergebnis beigetragen.

Es war außerdem die Premiere für unsere neue Verkaufshütte. Ab sofort haben wir eine eigene, abschließbare Holzhütte für die Verkaufsaktionen und Feste. Ist sie nicht super?

Die Helfer an diesem Wochenende waren: Iris, Franzi, Jogi, Tanja L., Tanja B., Carmen, Melanie, Bettina, Gabi, Jenny und Janine.

26.11.2011 Albbrucker Weihnachtsmarkt 2011

 

Dieses Jahr bei schönstem Sonnenschein zum ersten Mal in Albbruck; auch hier waren unsere Waffeln, unsere heiße Oma und die anderen Getränkespezialitäten ein voller Erfolg. Super! Nächstes Jahr kommen wir wieder!

Ein herzliches Dankeschön an Stefanie und Conny Rombach, die den Wellness-Schmuck von Energetix präsentierten und verkauften. Der Ertrag kam vollständig dem Tierheim zu Gute. Ebenfalls ein großes Dankeschön an die Gärtnerei Braun, die uns mit der Möglichkeit, den Schmuck-Stand aufzustellen, ganz lieb unterstützt haben.

12. + 13.11.2011 "WTpur - die Show"

 

Wir bedanken uns bei den Verantwortlichen, insbesondere Herrn Bürgermeister Albers und Herrn Jörger von Jörger Media für die Einladung, die Arbeit unserer ehrenamtlichen „Hundegänger und Katzenstreichler“ und natürlich unseren total relaxten Star „Fritz“ präsentieren zu dürfen.

Südkurier 12.10.2011
Südkurier 12.10.2011

29.09.2011 Charity-Gala mit Zaza de Lux

 

Zaza de Lux alias Udo und Uwe haben ein ganz großes Herz für Tiere. Nachdem sie unseren Sidney adoptiert hatten, entwickelte sich die Idee der Charity-Gala. Es war ein super Abend, lustig, spritzig, aber auch sehr ergreifend. Herzlichen Dank an Udo und Uwe für die tolle Aktion und die beeindruckende Spende. Und das Beste: für 2012 haben wir die Zusage für eine Wiederholung schon in der Tasche! Danke! www.zaza-de-lux.de

 

18.08.2011 Tierheim kämpft gegen das Elend der Katzen

 

Hier geht´s zum Artikel im Südkurier ...

 

29.07. – 27.08.2011 Renovation Kleintierhäuschen

 

Wie so oft – eigentlich wollten wir ja nur die kaputten Bodendielen erneuern und etwas Holzschutzlasur auftragen ....

 

Aber so ist es eben mit diesen „Altbauten“. Wenn man irgendwo anfängt, dann geht es immer weiter! Ein Wunder, dass das Hüttchen bislang noch nicht zusammengefallen ist.

 

Jedenfalls mussten die Stützpfosten neu gesetzt und die Veranda komplett abgerissen und neu gebaut werden, das gesamte Holz haben wir abgeschliffen und neu lasiert, morsche Balken wurden ersetzt, Bodenbeläge herausgerissen und neu verlegt, Betonteile und Windschutz mit einem Hochdruckreiniger gesäubert und eine Regenrinne montiert. Dabei hat der ganze „Spaß“ noch geschwind mal 493 € gekostet.

 

Nun ist es endlich geschafft! Wir haben zwar nicht nur einen Tag, sondern ´nen ganzen Monat gebraucht, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen, nicht wahr?

 

Unseren Zwergkaninchen und Meerschweinchen war es egal – sie haben sich gleich über die Karotten hergemacht und dürfen auch die nächsten Jahre ihren Auslauf an der frischen Luft genießen.

16.07.2011   Jubiläumsfest „10 Jahre Tierheim Steinatal“

 

Nun besteht unser Tierheim schon seit 10 Jahren. Damals nach langer Suche nach einem geeigneten Standort wurde das Umspannwerk zwischen Tiengen, Breitenfeld und Dezeln vom Tierschutzverein gekauft und unter großen finanziellen Anstrengungen zu einem Tierheim um- und angebaut; noch unter der 1. Vorsitzenden Marianne Hoinkis, mit den Vorstandsmitgliedern Christel Glanzer und Erika Schwarzkopf. Es hat sich einiges verändert in diesen 10 Jahren, doch der rote Faden zieht sich durch: Platzprobleme, Geldnot und der Kampf für ein würdiges Leben der Tiere.

Aber wir sind auch Stolz auf unser schönes Tierheim, das schon so vielen Tieren Unterschlupf gewährt hat und ihnen die Chance auf ein besseres Leben bei tierlieben Menschen geben konnte.

Diesen Tag haben wir mit vielen Tierfreunden aus der Bevölkerung, mit Helfern und Ehemaligen gefeiert. Wir hatten einen Grillstand, viele gespendete Kuchen und frische Waffeln, eine Coctailbar mit frischen Säften, Kindermalen und Ballontieren. Die Hundefriseurin Angela Keller frisierte Besucherhunde und Tierheimhunde und gab Tipps für die Fellpflege. Mittags zeigten die Hundefreunde Bonndorf verschiedenste Möglichkeiten zur Beschäftigung und viel Spaß mit unseren Vierbeinern.

Wir bedanken uns bei all den fleißigen Helfern, ohne die so ein Fest nicht aufzuziehen wäre, bei unseren Sponsoren OBI Bau- und Heimwerkermarkt und Tiernahrung Eckert, den Hundefreunden Bonndorf und all den tierlieben Menschen.

 

zurück