Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Homepage des Tierschutzvereins Waldshut-Tiengen u.U.e.V

Notfall!

Wir suchen dringend einen liebevollen Endplatz für den Hundesenior „Jimi!

 

Im Herbst des Lebens angelangt, kam Toy Pinscher Jimi doch tatsächlich noch zu uns ins Tierheim. Über diese Situation ist er sehr traurig, es zerreißt uns das Herz, Jimi nach dem schweren Verlust seines Herrchens so zu sehen. Er wünscht sich nichts sehnlicher, als ein neues Zuhause, indem er noch einmal innig geliebt wird und ein ruhiges, warmes Plätzchen hat.

 

Eins steht fest: Für den ruhigen Hundeopa ist es bei uns viel zu laut und stressig. Deshalb suchen wir für diese liebevolle Hundeseele ein ruhiges Zuhause mit Herzensmenschen, die ihm seine goldenen Jahre mit viel Liebe und Zuwendung versüßen.

 

Wir sind uns absolut sicher, Jimi wird sich mit viel Zuneigung ausgiebig revanchieren, sodass die gemeinsame Zeit zu einer unvergesslichen Erfahrung für alle Beteiligten werden wird.

 

Jimi ist ein rüstiger kleiner Kerl, der viel Freude am Spazierengehen hat und gerne die Natur mit allen Sinnen erlebt. Gesundheitlich geht es Jimi gut, leider hat er altersbedingt fast keine Zähne mehr, aber das scheint ihn nicht groß zu stören.

 

Wenn Sie sich vorstellen können, in Jimis traurige Augen wieder etwas Glanz zu zaubern und ihm ein Zuhause schenken möchten, melden Sie sich bitte schnellstmöglich bei uns im Tierheim.

 

Liebe Besucher, liebe Gassigänger,

 

 

 

aufgrund der momentanen Situation bezüglich des Corona-Virus, bleibt das Tierheim für Besucher erst einmal geschlossen.

 

Wenn Sie Interesse an einem unserer Schützlinge haben, kann ein Termin zum Kennenlernen vereinbart werden. Allerdings geht dies nur nach telefonischer Absprache.

 

Für unsere „Stammgassigänger“ gelten weiterhin die normalen Gassigehzeiten. Allerdings gibt es hier nun auch spezielle Vorschriften, die wir Ihnen dann aber natürlich auch genau erklären werden.

 

 

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Öffnungszeiten

 

Besuchszeiten:     

täglich von 16.00 bis 18.00 Uhr (Sommerzeit)

täglich von 15.00 bis 17.00 Uhr (Winterzeit)

oder nach telefonischer Vereinbarung. Bitte haben sie Verständnis, dass außerhalb dieser Zeiten oder ohne Terminvereinbarung keine Besucher empfangen werden können. Nur so können wir alle Arbeitsabläufe richtig organisieren.

 

Hundeausführer:  

täglich von 8.00 bis 11.30 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr (Sommerzeit)

täglich von 8.00 bis 11.30 Uhr und 15.00 bis 17.00 Uhr (Winterzeit)

 

Helferzeiten:       

täglich von 8.00 bis 11.30 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr (Sommerzeit)

täglich von 8.00 bis 11.30 Uhr und 15.00 bis 17.00 Uhr (Winterzeit)

 

Telefonzeiten:     

Montag bis Freitag von 9.00 bis 11.00 Uhr und 16.00 bis 17.00 Uhr

 

(Die Sommer- bzw. Winterzeiten beginnen jeweils am Tag der Zeitumstellung!)

 

Kontakt

 

Tierheim Steinatal
Im Steinatal 2
79761 Waldshut-Tiengen
Telefon +49 (0) 77 41/ 68 40 33
Telefax +49 (0) 77 41/ 9 65 67 76

eMail: tierheim-steinatal@t-online.de

Futter für heimatlose Tiere

In Kürze startet die Firma Robin Hood Tierheimservice eine weitere Tierfutter-Sponsoring-Aktion zugunsten des Tierheimes Steinatal.  Durch diese Unterstützung kommen wir in den Genuss, unseren Tierfutterbedarf für mehrere Monate oder sogar vollständig abzudecken. Die gesponserte Tiernahrung kann kostenfrei nach Notwendigkeit und Bedarf von uns abgerufen werden.

 

 

Je mehr Firmen sich an dieser Aktion beteiligen, desto größer wird die Entlastung unseres Budgets. Dadurch kann dieses ohnehin kleine Budget an anderer Stelle sinnvoll eingesetzt werden (wie z.B. zum Ausbau unserer Außenanlagen).

Bereits seit 1998 werden deutschlandweit Tierheime durch Aktionen der Firma

 

Robin Hood Tierheimservice unterstützt. So konnten schon vielen Tierheimen monatlich mehrere Euro-Paletten Tiernahrung kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.

 

 

Wir bitten alle Unternehmen im Landkreis Waldshut, diese gute Sache zu unterstützen.

 

Ein/e Mitarbeiter/in der Firma Robin Hood Tierheimservice wird Sie in der nächsten Zeit kontaktieren und um Ihre Teilnahme an dieser jährlich stattfindenden Tierfutter-Sponsoring-Aktion im Auftrag des Tierschutzvereines Waldshut-Tiengen u.U.e.V. bitten.

 

 

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Art der Unterstützung absolut seriös ist und sich in den vergangenen Jahren bewährt hat.

 

 

Durch die Teilnahme der Unternehmen, erhält das Tierheim Tierfutter nach Wahl, was bedeutet, dass die damit eingesparten Gelder für andere wichtige Dinge in Sachen Tierschutz zur Verfügung stehen, für die normalerweise kein Geld vorhanden gewesen wäre.

 

 

Die Sponsorenbeiträge sind für die Unternehmen als Werbungskosten absetzbar.

 

Für evtl. Rückfragen stehen die Mitarbeiter/innen der Firma Robin Hood Tierheimservice selbstverständlich gerne zur Verfügung! 

 

 

Wir hoffen, dass die Unternehmen unserer Region auch in diesem Jahr ein offenes Herz für die Tiere im Tierheim Steinatal zeigen und sich an der Tierfutter-Sponsoring-Aktion beteiligen.

 

 

Alle an dieser Aktion teilnehmenden Sponsoren werden auf unserer Homepage veröffentlicht.

 

Im Voraus möchten wir uns bereits jetzt sehr herzlich bedanken und hoffen auf viele, viele Paletten Tiernahrung, die durch IHRE Unterstützung dem Tierheim Steinatal gesponsert werden.

 

 

 

Für Sie ein relativ kleiner Beitrag, für uns und die Tiere eine wirklich große Hilfe.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team der Firma Robin Hood Tierheimservice bei dieser für uns wichtigen Aktion.

 

 

 Tierheim Steinatal

 

Neues Kleintierhaus im Tierheim Steinatal

 

 

 

Herr Tillig und einige weitere ehrenamtliche Helfer haben dem Tierheim Steinatal kürzlich ein schönes neues Kleintierhaus gebaut!

 

 

Unsere derzeitigen Bewohner fühlen sich dort pudelwohl und es gibt viel Platz zum rumhoppeln, knabbern und wohlfühlen.

 

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Herrn Tillig sowie allen weiteren ehrenamtlichen Helfern bedanken, die dieses tolle Nagerhotel in ihrer Freizeit gebaut haben!

 

 

"Lukas Suche Nach dem lieben Gott", "Timmi Sternchen" ,"Noras Traum" und "Claires lächeln geht in die Welt" sind die neuen Bücher von Ilse Henkel, über Tierschutz für Kinder. 

Unsere Öffnungszeiten

 

Besuchszeiten:     

täglich von

16.00 - 18.00 Uhr (Sommerzeit)

15.00 - 17.00 Uhr (Winterzeit)

 

Hundeausführer und Helferzeiten:

täglich von

7.30 - 11.30 Uhr und

16.00 - 18.00 Uhr (Sommerzeit)

15.00 - 17.00 Uhr (Winterzeit)

 

Telefonzeiten:     

Montag bis Freitag

9.00 - 11.00 und 16.00 - 17.00 Uhr 

07741-684 033

 

Unsere Hundchen freuen sich immer sehr über

Ehrenamtliche Gassigänger.

Zum Hundeausführen müssen Sie volljährig sein und beim ersten Mal

Ihren Personalausweis mitbringen.

Sie bekommen dann von der Tierheimleitung eine kurze Einweisung, dann kann’s auch schon losgehn.

 

Vielen Dank im Voraus 

Liebe Tierfreunde

Wir würden Ihnen gerne eine Spenden-

quittung mit einem persönlichen Dank ausstellen. Schicken Sie uns dafür einfach eine kurze E-Mail mit Ihrer Adresse.

Vielen Dank für Ihre