Tiere von befreundeten Organisationen


Hier stellen wir unsere Webseite als Plattform für Vermittlung von befreundeten Organisationen zur Verfügung.

 

Sollten Sie Fragen zu einem unten aufgeführten Tier haben, wenden Sie sich bitte an die jeweilig angegebene Kontaktadresse.

 

 

Wir drücken die Daumen, dass alle Tiere ein tolles Zuhause finden werden!


Moris

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: ca. 10 Jahre

Grösse: Schulterhöhe ca. 60 cm

 

Liebenswerter, gechillter (g)old boy auf Pflegestelle in Küssaberg

 

Moris ist mit seinen ca. 10 Jahren top fit und ein richtig schlauer Fuchs. Er liebt gemütliche Spaziergänge, zieht überhaupt nicht an der Leine. Bleibe ich stehen, bleibt er auch stehen. Traktoren, Motorroller, Katzen ect. lassen ihn unbeeindruckt. Vor neuen Situationen hat er keine Angst. Er macht einfach mal alles mit. Autofahren klappt schon super. Er hüpft von alleine ins Auto und legt sich hin. Am liebsten liegt er jedoch im Garten und geniesst es, nicht mehr eingesperrt zu sein. Vor allem die Ruhe ringsum und der Rasen, auf dem er sich wälzen oder wie ein junges Fohlen rumhüpfen kann. Wenn draussen jemand vorbeiläuft, oder es an der Haustür klingelt, bleibt er total entspannt. Mit meinen anderen Hunden verträgt er sich super. Einer meiner Rüden knurrt ihn immer mal wieder an. Moris geht dann einfach weg, um zu deeskalieren. Er hat eine fantastische Körpersprache und ist sehr gut sozialisiert. Er liebt den menschlichen Kontakt, er drückt sich für sein Leben gern fest an seine Menschen und küsst zärtlich die Gesichter. Echt zum Dahinschmelzen. Das Auge, das rot aussieht, ist die etwas hervorgetretene Nickhaut. Es wurde tierärztlich abgeklärt. Er hat keinerlei Probleme damit, keine Entzündung, auch die Sehkraft ist nicht beeinträchtigt und es muss nicht behandelt werden.

 

Moris kann jederzeit auf seiner Pflegestelle kennen gelernt werden.

 

 

 

Vermittlung:

 

Ariane Baumann

Tel. 01578 2522 123

Fambaumann1@googlemail.com

 

Vermittelt wird er über die Streunerhilfe Bulgarien

 

 

Eingestellt am 12.08.2022



Bobita

Bobita wurde von Luiza gefunden. Sie nahm ihn mit weil er von anderen Hunden attackiert und gebissen wurde. Die Verletzungen waren gottseidank nicht sehr schlimm. Aufgrund seiner Größe ist es draußen sehr gefährlich für ihn. Seine verkrümmten Beinchen (sehr wahrscheinlich wie bei vielen Dackelmixen genetisch bedingt) tragen nicht unbedingt zu seiner Sicherheit bei.

Der kleine Mann ist sehr freundlich und aufgeschlossen. Wir können ihn uns auch gut bei älteren Leuten vorstellen.

Geschlecht: männlich
Geb.: ca. 2018
Größe: klein (ca. 25 cm)
Standort: Bukarest/Rumänien

 

 

 

Vermittlung:

 

Vermittlung@HoPE-Tierschutz.de

 

 

 

 

Eingestellt am 28.07.2022



Ursulica

Ursulica lebt bei einer sehr tierfreundlichen Dame, die Hunde in Not aufnimmt, wenn sie Platz hat.
Die Hunde leben dort auch zusammen mit Katzen.

Die Hündin ist sehr freundlich und aufgeschlossen gegenüber Menschen (auch Kindern).

Wir suchen eine liebe Familie, wo Ursulica ihr Körbchen für immer beziehen kann.

Geschlecht: weiblich
Geb.: ca. 2017
Größe: mittelgroß
Standort: Bukarest/Rumänien

 

 

 

 

Vermittlung:

 

Vermittlung@HoPE-Tierschutz.de

 

 

 

 

Eingestellt am 28.07.2022



Ela

Ela ist eine absolut zauberhafte und zutrauliche junge Hündin, die es genießt gestreichelt zu werden.

Wir hoffen sehr, dass sie den Zwinger bald mit einem eigenen Zuhause tauschen kann.

Geschlecht: weiblich
Geb. ca. 2017
Größe: mittelgroß
Standort: Butimanu, Rumänien

 

 

 

 

Vermittlung:

 

Vermittlung@HoPE-Tierschutz.de

 

 

 

 

Eingestellt am 28.07.2022



Kelly

Kelly und ihre Schwester wurden von einer sehr tierlieben Frau gefunden. Leider wurde Kelly angefahren und musste operiert werden. Inzwischen sind ihre Wunden schon gut verheilt und es wäre schön wenn sie nun ein Zuhause für sich finden würde.

 

Ihre Schwester Molly durfte bereits nach Deutschland ausreisen.

 

Kelly ist ein sehr freundliches Hundemädchen. Sie versteht sich mit Artgenossen und kennt Katzen.

Sie verhält sich Junghund-typisch.

Die Verletzungen bereiten ihr kaum noch Probleme. Man sollte sie jedoch im Auge behalten und bei Belastung aufpassen.

 

Geschlecht: weiblich

Geb.: ca. 2021

Größe: mittelgroß (ca. 40 cm)

Standort: Bukarest/Rumänien

 

 

 

 

 

Vermittlung:

 

Vermittlung@HoPE-Tierschutz.de

 

 

 

 

Eingestellt am 28.07.2022



Amy

Amy ist sehr lieb, verschmust und verspielt. Sie wäre ein absolut toller Familienhund.
Wir hoffen sehr, dass sich jemand für sie genauso begeistert wie wir und dass sie dann bald zu ihrer eigenen Familie ziehen kann.

Geschlecht: weiblich
Geb. ca. 2019
Größe: mittelgroß
Standort: Butimanu, Rumänien

 

 

 

Vermittlung:

 

Vermittlung@HoPE-Tierschutz.de

 

 

 

 

Eingestellt am 28.07.2022




Murphy

Murphy ist ein sehr lieber und freundlicher Hund, der sich über jede Aufmerksamkeit freut.
Da er seine Freude auch sehr überschwänglich zum Ausdruck bringen kann, sollten seine zukünftigen Menschen erfahren sein.
Er kann auch zu Kindern, diese sollten allerdings schon größer sein. Gegenüber Ares, der mit ihm zusammensitzt, ist er nachrangig. Es könnte aber sein, dass er bei kleineren Hunden dominanter sein wird.

Geschlecht: männlich
Geb. 20.05.2012
Größe: mittelgroß
Standort: Butimanu, Rumänien.

 

 

Vermittlung:

 

Vermittlung@HoPE-Tierschutz.de

 

 

 

 

Eingestellt am 28.07.2022



Nala und Iris

NALA und IRIS wurden mit 4 Monaten in ein privates rumänisches Tierheim abgegeben.
Beide Hündinnen sind freundlich zu Menschen und anderen Hunden.
NALA die getigerte Hündin  ist die sensible von den beiden Geschwistern.
Sie ist , wenn sie einen kennt, sehr schmusig  und anhänglich.
IRIS ist ein Wirbelwind und everybody's Darling.
Sie ist sehr mutig  und läuft mit einem überall hin, obwohl sie es nicht kennt.
Beide Hunde sind sportlich und suchen nichts mehr, als eine eigene Familie.
Alter : 9 Monate Größe : 55 cm 
Geimpft , gechipt mit EU Pass .

 

 

Vermittlung:

 

B.Boettcher

Hundefreunde Rumänien. e.V.   

017622378884

 

Eingestellt am 18.07.2022



Malou und Luana

MALOU und  LUANA ihre 3  weiteren Geschwister wurden mit 3 Wochen auf den Strassen von Bals ausgesetzt.

Immerhin mit einem Pappkarton Häuschen.

Bei -6 Grad im März nicht gerade gemütlich.

Carmen und Marius wurden informiert , und sie nahmen die 5 Kleinen in ihr Wohnzimmer, damit sie es warm hatten.

Nun sind sie alt genug und leben im Tierheim von Carmen und Marius und sehr bald auf einer Pflegestelle , umso schnell  wie möglich eine Familie zu finden.

MALOU , LUANA , YOLLI ,WINI und HANA sind Autofahren gewöhnt, auch in der Wohnung zu schlafen.

Alle Hundekinder sind geimpft , gechipt mit EU Pass.

Geboren ca: 

 

18.2.2022  Luana, Malou und Yolli sind 36 cm hoch. WINI und Hana ca. 30 cm

 

 

Vermittlung:

 

B.Boettcher

Hundefreunde Rumänien. e.V.   

017622378884

 

Eingestellt am 02.07.2022



Nala und Iris

NALA und ihre Schwester IRIS waren zuerst in Rumänien in einer Familie und wurden wegen Wegzug ins Tierheim gebracht ....

Die beiden Hündinnen sind dadurch sehr menschenbezogen und überfreundlich .

Wir suchen für NALA  und IRIS  liebevolle Familien.

NALA und IRIS sind ca. 50 cm hoch . 9 Monate alt, geimpft , gechipt mit EU Pass .

 

 

Vermittlung:

 

B.Boettcher

Hundefreunde Rumänien. e.V.   

017622378884

 

Eingestellt am 21.06.2022



Florin und Florina

FLORIN und seine Schwester FLORINA sprangen in den Büschen um das Tierheim in Slatina herum .

Sie waren offensichtlich direkt am Tierheim ausgesetzt worden . 

Florin war in einem schlechten Zustand mit schütterem Haar.

Inzwischen wurde FLORIN behandelt und es geht beiden  prächtig .

Aber das soll ja nun nicht alles gewesen sein .

Mindestens eine Familie , die mit ihnen durch dick und dünn geht , sollte schon noch drin sein, oder ?

FLORIN bleibt klein und kräftig wie ein Corgi .

FLORINA ist ein wenig höher und feiner . Ein Mädchen eben.

FLORIN und FLORINA sind ca.  !8.2. 2022 geboren.

 



 

Vermittlung:

 

B.Boettcher

Hundefreunde Rumänien. e.V.   

017622378884

 

Eingestellt am 06.05.2022



Saphira

Saphira kam mit 3 1/2 Monaten mit ihren 3 Geschwistern von Rumänien nach Deutschland und lebte bei einer Familie mit 3 eigenen Kindern und 2 Pflegekindern und einem weiteren Hund.

Alles war gut, bis Saphira in die Pubertät kam und sie das Gewusel regeln wollte.

Da kam es mal zu einem unsanftem Zurechtweisen eines der Kinder und die sonst geliebte Junghündin sollte sofort weg.

Nun ist Saphira auf einer Pflegestelle, und man holt da die eine oder andere Unsicherheit auf, die durch nicht Kennenlernen entstanden ist.

Gerade wird ihr beigebracht, durch die Straßen zu gehen, durch unbekannte Gegenden zu laufen.

Ins Auto zu hüpfen, Treppen zu steigen und vieles mehr.

Bislang war sie bei der Familie im Garten, im Haus und im Wald.

So konnte sie vieles nicht lernen.

Saphira ist im Erstkontakt erst einmal zurückhaltend.

Wenn sie Vertrauen gefasst hat, schmust sie gerne.

Aber die Führung liebt sie sehr und braucht sie auch als Halt.

Saphira liebt es zu laufen in der Natur, da ist sie glücklich.

SAPHIRA ist 9 Monate alt und 50 cm hoch .

 

 

Vermittlung:

 

B.Boettcher

Hundefreunde Rumänien. e.V.   

017622378884

 

Eingestellt am 06.05.2022



Varya

Varya eine liebe Hündin sucht dringend einen Platz. 

 

Sie ist ungefähr 3-3,5 Jahre alt, Widerristhöhe ca. 50 cm, Gewicht ca. 13-15 kg, gesund, geimpft, sterilisiert, gechipt. 

 

Am Anfang hat sie etwas Angst vor Fremden, versteckt sich vor ihnen. Aber nach ein paar Tagen gewöhnt sie sich daran, beginnt zu kommunizieren, kommt auf ein Leckerchen zu, lässt sich anleinen. 

 

Sie geht mit vertrauten Menschen an der Leine, hat aber Angst vor unbekannten Orten, fühlt sich anfangs unsicher. Sie geht gerne an vertrauten Orten spazieren, schnüffelt an allem, ist an allem interessiert. 

 

Im Haus benimmt er sich gut, sie toleriert Spaziergänger, kaut in der Wohnung nichts an, randaliert nicht. Manchmal stiehlt sie das Essen vom Tisch. 

 

Mit Hunden kommt sie zurecht, lässt sich nicht provozieren, hält sich von Aggressoren fern. Sie spielt gerne mit jungen Hunden im Hof, hält sich ehr mit ihnen als mit älteren Hunden auf. Sie ist ausreisebereit.

 

 

Vermittlung:

 

Frau Tanja Gistl

tgistl@outlook.de

Whatsapp: 0172 58 18 774

 

Eingestellt am 28.02.2022



Mikhey

UPDATE: 

Mikhey befindet sich aktuell im Tierheim Erding.

 

Mikhey ist ein lieber Rüde und noch etwas zurückhaltend. Er wurde 2010 geboren. Er ist ungefähr 60 cm groß und wiegt ca. 30 kg. Er kam als Teenager mit seiner Mutter nach dem Tod des Besitzers ins Tierheim. Er lebte sein ganzes Leben lang bei seiner Mutter, doch dann starb sie und er vermisste sie. Nora wurde in seinem Zwinger untergebracht, und obwohl sie jünger ist als er, hängt er an ihr wie an seiner Mutter. Am Anfang ist er etwas misstrauisch gegenüber Menschen, aber nicht aggressiv. Er braucht Zeit und eine ruhige Umgebung, um sich an den Menschen zu gewöhnen. Er lebt gut mit weiblichen Hunden zusammen. Rüden mag er nicht so. Er hatte eine Augenverletzung, das Auge musste entfernt werden. Wenn er jetzt von der Seite, wo kein Auge ist, berührt wird, bekommt er Angst, weil er nicht sieht, was dort passiert.

 

Vermittlung:

Frau Tanja Gistl

tgistl@outlook.de

Whatsapp: 0172 58 18 774

 

Eingestellt am 04.02.2022




Udo

Der hübsche Gelbhaubenkakaduhahn kam am 23.06.2018 mit seiner ehemaligen Partnerin zu uns.

Leider ist Udo einer von vielen Wildfängen und wurde 1988 nach Deutschland gebracht. Schätzungsweise war er zu dem Zeitpunkt noch sehr jung und dürfte deshalb jetzt um die 33 Jahre alt sein.

Schon in ihrem vorherigem Zuhause waren er und seine Henne kein schönes Pärchen. Dudu, die vermutlich eine Handaufzucht ist, hat sein Balzverhalten nie deuten können und das frustrierte Udo sehr. Irgendwann wurde das alles zu viel und so mussten sie leider getrennt werden.

Jetzt wünscht sich der Bub sehnlichst wieder eine Henne, die er fleißig umwerben und glücklich machen kann.

Menschen gegenüber ist er meist zurückhaltend. Temperamentvoll wie er ist besteht er an nicht so guten Tagen auf einen gewissen Sicherheitsabstand. Wenn man sich aber erst einmal ein bisschen kennengelernt hat und der Bursche mit dem richtigen Bein aufgestanden ist, kann man ihn sogar mit Leckereien wie einer Banane aus der Hand füttern.

Momentan lebt er bei uns in einem eigenen Zimmer mit direkt angrenzender Außenvoliere. Da er fast nur draußen aufzufinden ist, wäre eine Außenvoliere in seinem neuen Zuhause absolut wünschenswert.

Udo ist auf gänginge Papageien Krankheiten untersucht und 5fach negativ getestet.

 

Kontakt:

 

Sollten Sie Interesse an unserem feurigen Hahn haben, dann dürfen Sie sich gerne telefonisch unter der 089 921 000 52 oder per E-Mail kleintierhaus@tierheim-muenchen.com an uns wenden.

 

 -Eingestellt am 25.01.2022-



Unsere Öffnungszeiten

Besuche sind bei uns generell nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Für Terminvereinbarungen erreichen uns gerne telefonisch, während unserer Sprechzeiten.


Unsere Telefonzeiten

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag zu folgenden Uhrzeiten:

09:00 - 11:00 Uhr

16:00 - 17:00 Uhr

In dringlichen Fällen dürfen Sie uns gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

 

Telefonnummer:

07741 - 68 40 33

 

Gerne erreichen Sie uns auch per E-Mail

 

E-Mail Adresse:

tierheim-steinatal@t-online.de